Ausbildungsweg

Ich bin am 25. Juli 1972 geboren und in Berg bei Rohrbach aufgewachsen. Besuchte in Rohrbach die Volks- und Hauptschule, dann ging ich in die Gastgewerbefachschule in Bad Leonfelden und anschließend machte ich den Aufbaulehrgang für Fremdenverkehrsberufe mit Matura in Bad Ischl.

 

Während dieser Zeit war ich viel im Gastgewerbe tätig. Arbeitete im Einzelhandel und aus gesundheitlichen Gründen wechselte ich dann ins Buchhaltungsbüro. 1998 kam meinen Sohn Sebastian zur Welt. 1999 begann ich bei der Post AG und 2000 bot sich mir die Chance in der kaufmännischen Berufsschule in Rohrbach als Lehrerin zu beginnen und absolvierte dann mein Studium an der Pädagogischen Hochschule in Linz.

 

Ich interessierte mich immer schon für alles Mögliche und besuchte gerne Seminare und Vorträge. 2008 erlitt ich eine schwere Knieverletzung und hatte einige Operationen. In dieser Zeit entdeckte ich die Ausbildung zum spirituellen Heiler und - Lebensberater bei Karin.

 

Die wichtigsten Schritte

Die wichtigsten Schritte möchte ich kurz anführen: 

 

  • Spirituelle Heilmethoden und Spirituelle Lebensberatung bei Karin Waltl (Aigen-Schlägl)
  • Trauer- und Sterbebegleitung bei HP Ricarda Wagner (Paracelsus Passau)
  • Klangschalenausbildung bei Irina Trenker (Grieskirchen)
  • Körperkerzen bei Irina Trenker (Grieskirchen)
  • Schamanismus bei Karin Waltl (Aigen) und
                                   bei Augustin (Schamane, Mondsee)
  • Klangstäbe bei Irina Trenker (Grieskirchen)
  • Segiun RAC Seminar 1 und 2 bei Dr. Manfred Reininger
  • Schamanischer Chakrenlehrgang bei Elke Waclawicek (m.i.a. Schule in Wien)
  • Dr. Neuburger - Wissensreferentin
  • Kannaway